Über mich

Warum eigentlich ich?


Es gibt Menschen, die können gute Texte schreiben.
Es gibt Menschen, die kennen sich mit PR und Marketing aus.
Es gibt Menschen, die haben ein gutes Gespür für Graphik und Layout.
Und es gibt Menschen, die kennen sich mit Websites aus.

Aber wollen Sie wirklich vier verschiedene Ansprechpartner, um Ihren Marketingauftritt zu optimieren?
Bei mir bekommen Sie das Gesamtpaket!
Gute Texte, umfassende PR-Beratung, und viele Tipps zu Ihrem Internetauftritt.


Sie wollen mehr über mich wissen? Bitteschön...

Susanne Meier, PR-Beraterin, Texterin und Kommunikationsprofi


Ich habe Amerikanistik, Soziologie und Politikwissenschaften an der Uni Erlangen studiert - das war sozusagen der Grundstein für meine Karriere als Texterin und PR-Beraterin. Die Geisteswissenschaften alleine haben mir jedoch nicht ausgereicht. Ich wollte auch betriebliche Zusammenhänge in Unternehmen verstehen, denn Marketing kann nur funktionieren, wenn man betriebswirtschaftlich denkt und handelt. Also habe ich zusätzlich ein nebenberufliches Studium der Betriebswirtschaftslehre an der AKAD University Stuttgart abgeschlossen.

Meine Ausbildung zur PR-Beratering machte ich in einer Münchner Agentur, wo ich hauptsächlich für technische PR zuständig war. Ich beriet Hersteller von Brennstoffzellen, Solarzellen und Ultrafiltrationsanlagen und verhalf neuen Produkten, Trends und Dienstleistungen zu mehr Aufmerksamkeit. Doch auch hier stellte ich schnell fest, dass es nicht ausreicht, PR und Marketing nur aus Sicht einer Agentur kennenzulernen. Ich wechselte deshalb schließlich direkt ins Marketing eins größeren mittelständischen Unternehmens.

Insgesamt habe ich in meiner beruflichen Laufbahn so ziemlich alle Bereiche der Unternehmenskommunikation intensiv kennengelernt. Meine Erfahrungen reichen von der klassischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über Online-Marketing-Aktivitäten und Homepage-Projekten bis hin zum Eventmanagement. Außerdem war ich lange Zeit als freie Mitarbeiterin für eine Lokalzeitung tätig

Eine fünfmonatige Südamerika- und Mongoleireise war schließlich ausschlaggebend für mich, zukünftig meine Begeisterung für Kommunikation in meinem eigenen Unternehmen einzusetzen. Mit einem erweiterten Horizont, Leidenschaft und Engagement widme ich mich nun dieser Tätigkeit.

Ich freue mich auf Ihren Auftrag!

error: Content is protected !!